11. August 2018
  •  
  •  

Rückblick 24. SFH – Jugendcup

Am letzten Ferienwochenende veranstaltete der Förderverein der Sportfreund in Zusammenarbeit mit der Jugendabteilung den bereits 24. SFH Jugendcup. Trotz des heißen Wetters konnten wir insgesamt 34 Mannschaften in Hüttersdorf begrüßen. Unsere G und F Jugend spielten im Modus jeder gegen jeden und erzielten folgende Ergebnisse:

G-Jugend:

SFH 1- Weißkirchen 3:0 (Moritz Kiefer 2, Luca Scholl)
SFH 1- Diefflen 1:0 (Luca Scholl)
SFH 1- Körprich 1:2 (Moritz Kiefer)
SFH 2-Orscholz 0:0
SFH 2-Pachten 5:1 (Hüseyin-Ali Yildirem)
SFH 2-Schmelz 2:1 (Luca Scholl, Hani Hussein).

F-Jugend:

SFH 1- Schmelz 1 1:1 (Mats Höchst)
SFH 1- Gresaubach 0:1
SFH 1- Primstal 3:0 (2 x Mats Höchst, Joschua Ludt)
SFH 1- Dillingen 1 2:0 (Joschua Ludt, Jannis Staudt)
SFH2- Wadrill 5:0 (4 x Paul Glauber, Leon Detambel)
SFH 2- SC Gresaubach 4:0 (3 x Leon Detambel, Paul Glauber)
SFH 2- Saarwellingen 0:2
SFH 2- Dillingen 2 2:3 (Paul Glauber).

In der E und der D Jugend wurden folgende Platzierungen ausgespielt. Für unsere Mannschaften verpassten jeweils knapp das Podium.

E-Jugend:

  1. FV Lebach
  2. FC Schmelz
  3. SC Gresaubach

D-Jugend:

  1. SG Altenwald / Bildstock
  2. FV Lebach
  3. ATSV Saarbrücken

Der Förderverein und die Sportfreunde möchten sich bei allen Helfern und Unterstützern nochmals herzlich bedanken. Ohne die vielen ehrenamtlich, helfenden Hände ist ein solches Event nicht zu realisieren. Das Turnier wurde von folgenden Gönnern unterstützt: KrämerIT, Bäckerei Adelmann, OBI Schmelz, REWE Hüttersdorf, Küchen Risch Dachdeckerei Arnold, Gartengeräte Manfred Turner, Baustoffe Germowitz, Taxi Schmitt, Zahnarzt Dr. Jäger, Hyundai Emrich, Versicherungen Jürgen Petry, Rudolf und Iris Schrecklinger, Bodenbau Geid, Legro GmbH, Getränke Leistenschneider, Schreinerei Bernd Krämer, BMW Müller Dynamics, Firma Grimm GmbH, Fensterbau Klein. Im nächsten Jahr werden wir das 25. Turnierjubiläum als Startschuss für die Jubiläumssaison 2019/20 nutzen die in einer großen 100 Jahr-Feier ihren Höhepunkt finden wird.

 

 

 

Leave a Comment