21. Oktober 2019
  •  
  •  

Punktegwinn beim Tabellendritten SF Bachem Rimlingen

Spielbetrieb Aktive: Einen Punktgewinn konnte unsere 1. Mannschaft beim Tabellendritten SF Bachem Rimlingen feiern. Nach spannenden 90 Minuten trennte man sich, trotz einer zwischenzeitlichen 3:1 Führung,  leistungsgerecht 3:3 Unentschieden. Wieder einmal sorgte Philipp Ochs mit einem Freistoß für die 1:0 Führung, die die Gastgeber nach dem Wechsel durch einen Foulelfmeter zum 1:1 ausglichen. Andre Steger sorgte nach einer weiteren Standartsituation für die erneute Führung und konnte mit einem Foulelfmeter diese auf 3:1 ausbauen. Doch die Gastgeber wollten sich nicht geschlagen geben und dominierten von diesem Moment an das Spiel. Letztendlich verkürzten sie auf 2:3 und kamen kurz vor Spielende auch zum gerechten 3:3 Ausgleich. Mit unterschiedlichen Leistungen machte unsere 2. Mannschaft auf sich aufmerksam. Im Nachholspiel gegen den SCV Orscholz vergeigte die Truppe eine 3:1 Führung und mußte sich am Ende mit 3:4 geschlagen geben. Im Spiel gegen die SG Morscholz/Steinberg war es umgekehrt. Die 1:0 Führung der Gastgeber verwandelte die Truppe in einen 3:1 Erfolg. Am Sonntag, 27.10.2019 stehen die Lokalderbys gegen die SG Nalbach/Piesbach auf dem Spielplan. Anstoßzeiten sind wie üblich, 13:15 Uhr die 2. Mannschaft und 15:00 Uhr 1. Mannschaften. Beide Teams hoffen auf die notwendige Unterstützung um die Punkte im Heuwinkel zu behalten.

Vorschau:  Auswärts steht am 03.11.2019 die Partie bei der SG Scheiden/Mitlosheim auf dem Spielplan. Spielort ist Scheiden. Die 2. Mannschaft ist an diesem Wochenende spielfrei. Zum letzten Vorrundenspieltag kommt dann am 10.11.2019 der Aufsteiger FC Beckingen in den Heuwinkel.  Auch am 17.11.2019 stehen Heimspiele auf dem Spielplan. Der SV Lockweiler kommt zum Rückrundenauftakt.

AH SG Prims: Durch 3 Tore von M. Motz siegten wir im Lokalderby gegen die SG Schmelz mit 3:1. Am Samstag, 26.10.2019 spielen wir in Wiesbach gegen den FC. Treffpunkt 17:00 Uhr, Anstoß ist um 18:00 Uhr.

Leave a Comment