26. August 2019
  •  
  •  

3 wichtige Punkte gegen den SC Büschfeld

Spielbetrieb Aktive: Im Heimspiel gegen den SC Büschfeld konnte unsere 1. Mannschaft einen glücklichen, aber auch nicht unverdienten Sieg einfahren. In einem ausgeglichenen Spiel, mit guten Chancen auf beiden Seiten, brachte Marco Adelmann nach Vorarbeit von Philipp Ochs unsere Mannschaft in Führung. Dennoch liessen sich die Gäste nicht aus dem Rhythmus bringen und erzielten kurz vor der Pause den Ausgleichstreffer. Nach dem Seitenwechsel kam unsere Mannschaft besser ins Spiel, spielte zielstrebiger und energischer nach vorne. Die ersten guten Chancen wurden noch liegen gelassen. Ein Foulelfmeter, verwandelt durch Andre Steger brachte die erneute Führung. Und unser Team sollte nachlegen. Patrick Braun erhöhte auf 3:1. Doch entschieden war das Spiel noch lange nicht. Büschfeld  gab sich nicht geschlagen und kam noch einer Unachtsamkeit in der Abwehr auf 2:3 heran. In einer unruhigen und hektischen Schlussphase, mit unschönen Szenen auf beiden Seiten, behielt unsere Mannschaft die Übersicht und siegte glücklich, aber nicht unverdient mit 3:2. Am Wochenende steht ein weiteres Heimspiel auf dem Spielplan. Beide Mannschaften treffen auf die SG Wadrill/Sitzerath. Die 2. Mannschaft spielt um 14:00 Uhr gegen die 3. Garnitur der Spielgemeinschaft, anschließend um 16:00 Uhr spielt die 1. Mannschaft gegen die 2. Garnitur der Spielgemeinschaft. Mit einem Sieg können beide Mannschaften in der Tabelle Boden gut machen, dazu wird aber entsprechende Unterstützung benötigt.

Vorschau: Die nächsten Auswärtsspiele bestreiten die Mannschaften am 08.09.2019 beim FSV Hilbringen, 13:15 Uhr die 2. Mannschaft, 15:00 Uhr die 1. Mannschaft. Die nächsten Heimspiele stehen an Kirmessamstag an. Um 16:00 Uhr spielt die 1. Mannschaft das Lokalderby gegen den SV Limbach/Dorf, anschließend um 18:00 Uhr trifft die 2. Mannschaft auf den SV Weiskirchen Konfeld 2.

Leave a Comment