7. September 2017
  •  
  •  

3. Runde Sparkassen-Pokal: Fulminanter Sieg der Sportfreunde gegen den Pokalschreck in Bietzen-Harlingen.

Die Sportfreunde Hüttersdorf siegen 1:5 in Bietzen Harlingen.

In einem tollen Spiel bekamen die mitgereisten Fans aus Hüttersdorf einiges geboten und das Spiel konnte souverän, mit 1:5 gegen den „Pokalschreck“ aus Bietzen Harlingen gewonnen werden.

A.d.R: Die Mannschaft Bietzen Harlingen die normal in der Bezirksliga Merzig-Wadern spielt  hatte in der 2. Runde des Pokals unseren Konkurrenten in der Landesliga West die FSG Schmelz-Limbach mit 7:3 geschlagen.

Die Torschützen für die Sportfreunde Hüttersdorf waren:

0:1 Philip Ochs

1:2 David Idkowiak

1:3 Florian Knorr

1:4 Dennis Müller

1:5 David Idkowiak

Eine Tolle Leistung der gesamten Mannschaft!

Auf wen die Sportfreunde in der nächsten Runde treffen werden wird nach Auslosung an dieser Stelle bekannt gegeben.

Wir bedanken uns wie immer bei unseren treuen Fans und Gönnern die auch diese Auswärtsreis

Leave a Comment