30. April 2018
  •  
  •  

6 Punkte und ein großer Schritt Richtung Klassenerhalt

Spielbetrieb Aktive: Einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt machte unsere 1. Mannschaft durch eine engagierte Leistung beim SV Weiskirchen Konfeld. Nach spannenden 90. Minuten verliess unsere Truppe mit einem 2:0 Erfolg den Platz. Zwar hatte man in der 1. Halbzeit auch das dazu gehörige Glück, als die Gastgeber einige gute Torchancen ausliessen, doch in der 2. Halbzeit sollte sich das Spiel drehen. Immer wieder scheiterten die Gastgeber an unserer gut gestaffelten Abwehr. Durch geschickt vorgetragene Konter erspielten wir uns selbst einige Torchancen. Durch einen berechtigten Foulelfmeter brachte Philipp Müller unsere Mannschaft auf die Siegerstraße. Der gleiche Spieler erhöhte 5 Minuten vor Spielende auf 2:0 und das Spiel war gelaufen. Nach diesem Auswärtserfolg erwartet unsere Mannschaft am Sonntag, 06.05.2018 die SG Körprich/Bilsdorf zum Lokalderby. Mit der gleichen Einstellung, die die Mannschaft in Weiskirchen zeigte, wäre auch im Lokalderby gegen den Tabellenzweiten etwas zu holen. Anstoß ist um 15:00 Uhr.

Die 2. Mannschaft konnte ihr Derby beim Nachbarn SC Primsweiler mit 2:0 gewinnen. Yasar Boz und Leon Metaj sorgten für die Tore in einem Spiel, das nicht hochklassig, aber lange Zeit offen und spannend war. Letztendlich ging auch dieser Sieg in Ordnung. Bereits am Samstag, 05.05.2018 erwartet die 2. Mannschaft im Heimspiel den SV Waldhölzbach. Anstoß ist um 18:00 Uhr.

Vorschau: Am Samstag, 12.05.2018 stehen die Lokalderbys gegen die FSG Schmelz/Limbach auf dem Spielplan. Anstoßzeiten sind 16:00 Uhr die 2. Mannschaft und 18:00 Uhr die 1. Mannschaft.

AH SG Prims:  Durch einen Traumfreistoß von Yasar Boz und einem weiteren Treffer von Tobi Kunz verliess unsere Truppe mit einem 2:0 Sieg im Derby gegen die FSG Schmelz/Limbach den Platz. Am Samstag, 05.05.2018 spielen wir beim FV Diefflen. Abfahrt ist um 17:00 Uhr.

Leave a Comment